WinterruheWenn es draußen kalt wird und der erste Schnee fällt weiß man, bald ist Winter. Es ist kalt, feucht und eisig und eigentlich verbringt man seine Zeit dann am liebsten im warmen zu Hause.

 

Wird es Zeit, im Winter die alten Triebe zu entfernen und Platz für Neue zu schaffen. Der Rebschnitt prägt die Qualität des Weines entscheidend.